Am Donnerstag, den 30.03.17, sind 3 freiwillige Helfer zum Arbeitseinsatz nach Sri Lanka geflogen. Nach einem Aufruf in den Medien haben sich mehrere Interessenten gemeldet, von denen sich 3 kurzfristig frei nehmen konnten.

1 Schreinermeister und 2 fachkundige Handwerker haben hier Werkzeuge und Material eingekauft, um dort Tische und Bänke zu zimmern, die in den Kindergärten unseres Vereins „Kinderhilfe Sri Lanka“ gebraucht werden.
Sie werden dort durch einheimische Väter unterstützt und von den Müttern mit Essen versorgt. Als Ansprechpartner ist Ivor VanCuylenburg dabei, der 2. Vors. des Vereins, der aus Sri Lanka stammt und so auch als Dolmetscher fungiert.

Ungewöhnlich bei dieser Aktion ist, dass die Helfer auf eigene Kosten nach Sri Lanka geflogen sind und dort 1 Woche kostenlos arbeiten.