Die Kirmestanzgruppe Flieden spendete je 1.200 Euro an die Kinderhilfe Sri Lanka Neuhof und für das Kinderhospiz „Kleine Helden“ in Fulda. Das Geld kam Ende vergangenen Jahres durch den Verkauf von Weihnachtsbäumen und der Nikolausaktion zusammen. Hierbei treten die Kirmesburschen für einen freiwilligen Spendenbeitrag in den Familien als Nikolaus und Knecht Rupprecht auf. Im vergangenen Jahr absolvierten die Kirmesburschen 55 Auftritte. Dabei sammelten sie insgesamt 2.400 Euro. Das Foto zeigt die ehrenamtlichen Nikoläuse und Knecht Rupprechte sowie den Vorstand der Kirmesstanzgruppe zusammen mit dem Vorstand der Kinderhilfe Sri Lanka und den „Kleinen Helden“.

Kinderhilfe Spende 2016_kl