Hausbauprojekt

Mit eines der ersten Projekte die unser Verein seit Gründung in Angriff nahm, war der Hausbau für die Ärmsten der Armen. Viele der Familien lebten in einfachsten mit getrockneten Palmblättern gedeckten Lehmhütten. Jede Monsunzeit richtete an den Hütten z. T. sehr große Schäden an.

Der Verein Kinderhilfe Sri Lanka e.V. unterstützt die Familien durch die Finanzierung eines einfachen festen Hauses. Die Kosten für ein Haus betragen 400-700 Euro. Je nach Alter und Fähigkeiten müssen die Familien mit viel Eigenleistung beim Bau des Hauses mithelfen (Backsteine formen und brennen, das Gründstück roden, die Fundamente mauern etc.). Bisher wurden 72 Häuser gebaut. Viele davon durch komplette Spenden. Zurzeit befinden sich 3 weitere Häuser im Bau.